Im Leistungszentrum trainieren diverse Athleten aus verschiedenen Vereinen unterschiedlicher Alters- und Leistungsklassen unter der Leitung des Trainerteams.

Ziel des Landesleistungszentrums ist es, Talenten, jungen und bereits gestandenen Athleten ein Training zusätzlich zum Training im Verein anzubieten, um auf überregionaler (z.B. den Norddeutschen und Deutschen Meisterschaften) oder selbst auf internationale Bühne (z.B. Jugendeuropa- und –weltmeisterschaften sowie Weltranglistenturnieren) erfolgreich zu sein.

Dass dies funktioniert, zeigen z.B. die Erfolge der Berliner Athleten bei Meisterschaften und internationalen Turnieren. Einige Titel und Medaillen konnten errungen werden. Kleine und große Talente treten für Deutschland bei internationalen Höhepunkten an und gewinnen dort Medaillen.

Über eine Aufnahme in das Landesleistungszentrum entscheidet der Leistungssportausschuss des BVBB, zu Grunde gelegt werden mehrere Kriterien wie z.B. Alter, Perspektive, Leistungsstärke und Zielsetzung.

Alle News zum Leistungssport (Archiv)

Pressemeldung: Der BC Eintracht Südring zieht seine 1. Mannschaft aus dem überregionalen Badmintongeschäft zurück

Pressemeldung: Der BC Eintracht Südring zieht seine 1. Mannschaft aus dem überregionalen Badmintongeschäft zurück

Eingesendet von Andreas Kämmer, 1. Vorsitzender des BC Eintracht Südring Berlin Pressemitteilung BC Eintracht Südring e.V. vom Freitag den 13.04.2018 Der BC Eintracht Südring zieht seine 1. Mannschaft aus dem überregionalem Badmintongeschäft zurück Das Datum der Pressemitteilung wurde ganz sicher nicht absichtlich gewählt, es zeigt aber in einem kleinen Maße ...
Weiterlesen …
Erfahrung für Kian und Lucie - 3. Platz bei Czech U17-International

Erfahrung für Kian und Lucie – 3. Platz bei Czech U17-International

Kian und Lucie sammeln Erfahrungen ... mit einem 3. Platz im Gepäck zurück von den Czech U 17-International Ein Bericht des Landestrainers Berlin, Kay Witt Das diesjährige Osterproramm von Kian-Yu Oei (SV Berliner Brauereien) hatte es schon in sich: Zuerst mit der Nationalmannschaft zum U 17- 6-Nationen-Turnier in England (Milton ...
Weiterlesen …
Kian-Yu Oei im Portrait - Foto: © Camera4

Kian-Yu Oei ist Nachwuchssportler des Monats April

Text zu Kian-Yu Oei von Philip Häfner \\ Berliner Morgenpost Veröffentlicht am 10.04.2018 auf www.berlin-sport.de/ Mit Kondition und Köpfchen zu den Olympischen Spielen Kian-Yu Oei - Nachwuchssportler des Monats April 2018Unser Glückwunsch geht raus an Kian-Yu Oei - den #NachwuchssportlerDesMonats April! Unser Sieger im Überblick 😉 :Spitzname: KianiSportart: #BadmintonÄngste: Dunkelheit/SchlangenZiel: ...
Weiterlesen …
Gruppenbild vom 1. Girls Camp - Foto: Carla Strauß

2. Badminton Girls Camp – Von Mädels für Mädels.

Eine Einladung von Carla Strauß zum Girls Camp 2018 Von Mädels für Mädels Seid dabei! Girl Power ist angesagt. Die besten Spielerinnen des Landes und viele TrainerINNEN! Badminton trainieren mal anders. Liebe Spielerinnen, wir freuen uns Euch exklusiv zum 2. Badminton Girls Camp einzuladen. Zu dem Girls Camp kommen nur ...
Weiterlesen …
Foto von der Siegerehrung im Herrendoppel bei der 49. Norddeutschen Badmintonmeisterschaft U22 - Foto: Florian Siebold

BVBB räumt bei der Norddeutschen Meisterschaft (U22) ab

Nach der LEM U22 des BVBB im Februar wurde am Wochenende vom 17.03. bis 18.03.2018 in Loxstedt, Landkreis Cuxhaven (Niedersachsen), die 49. Norddeutschen Badmintonmeisterschaft U22 ausgetragen. Auch der BVBB war mit vielen Sportlern und Sportlerinnen vertreten. Am Ende des Wochenende gingen 4 von 5 Titel nach Berlin-Brandenburg was den BVBB ...
Weiterlesen …
Eva Stommel

Eva rockt das U11 German-Masters-Finale

Hallo Leute, hier komm‘ ich ! Bericht vom Landestrainer Badminton Kay Witt Im Jahr 2014 hob der Deutsche Badminton-Verband eine bundesweite Wettkampfserie für unsere Jüngsten (U 11 und jünger) mit dem Titel „German-Masters“ aus der Taufe. 10 Turniere in dieser Saison – auch mit ausländischer Beteiligung – wurden gespielt, und ...
Weiterlesen …
Wird geladen...