Wahl der Aktivensprecher anlässlich der LEM
12. Dezember 2018
Geschäftsstelle ist über Weihnachten und Neujahr geschlossen
17. Dezember 2018

Endrunde der Jugend am 15./16.12.2018

Foto der Siegerehrung

Foto der Siegerehrung

Endlich war es wieder so weit. In Vorbereitung der norddeutschen Mannschaftsmeisterschaft fand dieses Wochenende die Endrunde der Berlin-Brandenburger Mannschaftsmeisterschaft u19 statt. Am Samstag wurden wie üblich in 2 Viererkonkurrenzen die Positionen für die am Sonntag folgenden Platzierungen ausgespielt. Hierfür konnten sich die zweiten und dritte Mannschaft des SV Berliner Brauereien noch in der Qualirunde einen Startplatz erkämpfen. Es konnten sich die Mannschaften am Samstag wie folgt platzieren:

PlatzierungStaffel IStaffel II
1BG Prosport/Zehlendorf 88 1SV Berliner Brauereien 1
2SG EBT BerlinTSV Tempelhof-Mariendorf
3SV Berliner Brauereien 2SC Siemensstadt
4BC Potsdam 1SV Berliner Brauereien 3

Für Sonntag ergaben sich folgende Spiele:

  • BC Prosport/Zehlendorf 88 1 – TSV Tempelhof-Mariendorf
  • SG EBT Berlin – SV Berliner Brauereien 1
  • SV Berliner Brauereien 2 – SV Berliner Brauereien 3
  • BC Potsdam 1 – SC Siemensstadt

Brauereien 2 setzte sich gegen Brauereien 3 mit 6 – 0 klar durch, SC Siemensstadt besiegte Potsdam mit 5 – 3. In den Platzierungsspielen erkämpfte sich SC Siemensstadt gegen Brauereien 2 mit einem 8 – 0 Platz 5 und Potsdam verwies die dritte Mannschaft des SV Berliner Brauereien auf Platz 8.

In den Halbfinals konnte der SV Berliner Brauereien 1 in Bestbesetzung den letztjährigen Sieger, die SG EBT Berlin, mit 5 – 3 in die Schranken weisen. Parallel gewann der TSV Tempelhof-Mariendorf in einem Kraftakt die BG Prosport/Zehlendorf 88 ebenfalls mit 5 – 3. In den Platzierungen wurden also die Gruppenspiele vom Vortag wiederholt. Die diesmal etwas stärker aufgestellte SG EBT Berlin konnte sich mit Punkt- und Satzgleichheit über die Spielpunkte das Treppchen retten und revanchierte sich so für die letzte Begegnung. Im Finale konnte der TSV Tempelhof-Mariendorf der ersten Mannschaft der SV Berliner Brauereien keinen Sieg abringen und belegte dementsprechend Platz 2. Ungeschlagen konnte der SV Berliner Brauereien 1 sich den Pokal und das Startrecht für die u19 norddeutsche Mannschaftsmeisterschaft sichern.

Dem Berlin-Brandenburger Meister der Jugend herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg auf der norddeutschen Mannschaftsmeisterschaft.

Die Ergebnisse findet ihr hier: https://www.turnier.de/sport/draw.aspx?id=964FBA7B-91D6-4648-A1A8-E567FCFF2C71&draw=11

Marian Kurzawa
Spielleiter Jugend

Platzierungen:
1. SV Berliner Brauereien 1
2. TSV Tempelhof-Mariendorf
3. SG EBT Berlin
4. BG Prosport/Z’88 1
5. SC Siemensstadt
6. SV Berliner Brauereien 2
7. BC Potsdam 1
8. SV Berliner Brauereien 3