Gruppenbild des BVBB Teams bei dem 2. DBV RLT
An und Aus in Wesel, ein Bericht der 2. Deutschen Rangliste U15/U17
14. November 2017
Ausrichter für U22 LEM gesucht
17. November 2017

Bericht zum RL-Spiel: Luckau/Blankenfelde gegen EBT II

Teaser des Team Luckau

Teaser des Team Luckau

Der Wettkampf wurde bei der SG in Blankenfelde ausgetragen. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an die Fam. Schlösser für die Ausgestaltung der Halle und der Versorgung für Zuschauer und Aktive.
Wegen dem Ergebnis vom Vortage wurden in der Aufstellung einige Veränderungen vorgenommen. Die beiden HD wurden jeweils mit  Spieler der 2. Mannschaft besetzt,womit Biernacki/Wagner und Straßburger/Kaiser zum Einsatz kamen. Im 3. HE wurde T. Meißner aufgestellt, der das in ihm gesetzte Vertrauen voll rechtfertigte. Beide Sätze gingen mit 21:15 an Tobias. Die anderen Aufstellungen blieben wie am Vortage. Beim Stand von 2:2 wurden das 1.HE und das DE ausgetragen, deren Ergebnis eine Vorentscheidung zum Ausgang des Wettkampfes sein sollte. Das HE, ein Spiel auf hohem Niveau, konnte M. Biernacki gegen B. Holtschke mit 21:15 und 22:20 für sich entscheiden. Das DE sollte den vierten Punkt für die Spielgemeinschaft bringen. Nach zwei hart umkämpften Sätzen,die unentschieden ausgingen, musste im Dritten die Entscheidung fallen. War K.Bürger am Vortag noch in der Lage ihr Spiel der Gegnerin aufzuzwingen war es am Sonntag ihre Gegnerin die den Spielverlauf bestimmte und für sich entscheiden konnte. Beim Stand von 3:3 musste das Mix und das 2.HE die Entscheidung bringen.  Das Mix war eine klare Angelegenheit für EBT aber Chr.Straßburger konnte gegen Karge im 3. Satz das Spiel entscheiden und den 4. Punkt sichern.
Ein Wochenende mit Badminton, das auf Mehr Spaß macht, und der 2. Tabellenplatz gesichert werden konnte.
Mit Freundl. Grüßen
H.-J. Kaiser
Teamleiter