INFO Nr. 3 und Schlussbericht zur BBMM 2017/2018
26. Februar 2018
Logo der Badminton World Federation (BWF)
BWF Council Proposal to the AGM 2018 – Enhancing Badminton’s Future
3. März 2018

Brian, Malte und Lucie gegen die Besten der Welt

Yonex German Junior 2018 in Berlin

Yonex German Junior 2018 in Berlin

Sensationelles Startfeld bei der German-Junior-Open 2018 im Sportforum Berlin

Eine Meldung von Kay Witt

Mit dem Begriff „sensationell“ sollte man vorsichtig umgehen, aber in diesem Falle ist er sicherlich angebracht: Nächste Woche von Donnerstag, den 8.3. bis Sonntag, den 11.3.2018 findet im Sportforum Berlin vor der Haustür unserer Schule das wohl bestbesetzte Jugendturnier statt, dass es außerhalb einer offiziellen Jugendweltmeisterschaft je gegeben hat. So sind von den TOP 30- Spielern der Weltrangliste im Herreneinzel 24 Spieler in Berlin am Start, darunter die Nr.1, Nr.3 und Nr.5. Zum ersten Male seit vielen Jahren sind auch wieder die Chinesen – das Nonplusultra der internationalen Badmintonszene – mit ihrem Nationalteam mit von der Partie.

Und mittenmang unsere Schüler Brian Holtschke, Malte Wagner und Lucie Wagner! In diesem illustren Feld konnten sich Brian und Malte im Doppel aufgrund ihrer guten Ergebnisse bei den Weltranglistenturnieren der letzten Saison sogar den Setzplatz 8 ergattern, haben aber „in den Auslosungsmustopf“ gefasst. Gleich im ersten Spiel kommt es dicke: Ein chinesisches Paar wird ihnen wohl das Weiterkommen so schwer wie möglich machen. Noch böser hat es Brian und Lucie im Mixed erwischt: In der ersten Runde treffen sie auf an Nr.2 gesetzte Chinesen, von denen der Junge amtierender Vizeweltmeister im Doppel und die momentane Nr.1 in der Weltrangliste ist. Das Mädchen ist auch nicht schlecht: 3. Platz bei der letzten Weltmeisterschaft im Mixed und aktuelle Nr.3 in der Weltrangliste. Und damit sich das Ganze schön abrundet, hat Brian im Einzel in der 1. Runde gleich einen Großkaliber vor dem Schläger: Yu Sheng Po aus Chinese-Taipei, der letzte Woche den 2. Platz bei den Italian-Junior belegte. Lucie, die als U 17-Spielerin Wettkampferfahrung auf höchstem Niveau (mehr geht nicht!) sammeln soll, hat im Einzel eine Tschechin zur Gegnerin, die zu den besten Spielerinnen Europas zählt (Nr. 13 der Setzliste, Nr.6 in Europa; Nr. 19 in der Weltrangliste).

Hier die Spielzeiten unserer Spieler:

Donnerstag, 8.3.2018
11:30 h Mixed Brian/ Lucie – Di Zijian/ Liu Xuanxuan (China)
13:50 h Herreneinzel Brian – Yu Sheng Po (Chn-Tai)

Am Freitag ab 9:00 h gehen Brian/ Malte im Doppel und Lucie im Einzel an den Start. Die genauen Anfangszeiten stehen noch nicht fest. Am Samstag finden die Viertel- und Halbfinalspiele (ab 9:00 h), am Sonntag die Endspiele (ab 10:00 h) statt.

Wer kommen kann, der komme!

Unsere Spieler/innen brauchen die Unterstützung von Euch und freuen sich über jeden, der sie anfeuern wird. Der Eintritt am Donnerstag und Freitag ist frei.

Weitere Infos zum Turnier: https://bwf.tournamentsoftware.com/sport/acceptancelist.aspx?id=7E5B96F4-2E5E-4287-AFF1-3F5F758B96AA