Es wurde gewählt – der 17. Ordentliche Verbandstag des BVBB
3. Mai 2021

DBV-Veranstaltungen U11/U13, U15 und U19 abgesagt

Leistungssport

Leistungssport

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

das Präsidium des DBV hat auf seiner jüngsten Sitzung beschlossen, dass die 69. Deutsche Mannschaftsmeisterschaft U19 vom 05.-06.06.2021 beim TSV Heimaterde 1925 Mülheim an der Ruhr e.V. werden abgesagt. Leider lässt die pandemische Lage uns keinen Spielraum, um diese Deutschen Meisterschaften in einem geboten Rahmen durchführen zu können.

Ebenso müssen wir aufgrund der immer noch sehr hohen pandemischen Lage leider auch die A-RL-Turniere im Juni,, Obere Saar und Waghäusel, absagen. Der AfJ sieht daher keine Möglichkeit, die im Juni angesetzten Turniere unter regulären Bedingungen durchführen zu können.

Der AfJ hat sich in seiner letzten Arbeitssitzung Gedanken darüber gemacht, wann und wie wir wieder mit der Jugend in einen normalen Turnierbetrieb kommen können. Wir halten an unserer Leitlinien fest:

Erst wenn wir weitestgehend uneingeschränkt vier Wochen trainieren können, werden wir wieder in den Turnierbetrieb zurückkehren.

Diese Aussage ist nur für den AfJ und daher nur für die A-RLT gültig. Die Gruppen und auch die Landesverbände können das durchaus anders handhaben, erst recht auf der C-, D- und E-Ebene.

So verbleibe ich mit sportlichen Grüßen

Hans-Bernd Ahlke
DBV-JW