Ausschreibung zum Schiedsrichtergrundlehrgang 2017
8. Mai 2017
19. Deutschen Meisterschaften im Para-Badminton in Berlin
9. Mai 2017

Engagierter und motivierter Verbandstrainer (w/m) gesucht

Das neu gewählte Präsidium des Badminton-Verbandes Berlin-Brandenburg e.V. (BVBB) sucht einen engagierten und motivierten Verbandstrainer (w/m) für die Arbeit im Landesleistungszentrum, in der Sportschule sowie mit den Vereinen und Eltern der Kaderathletinnen. Zu den Aufgaben des Verbandstrainers (w/m) gehören als Schwerpunkte selbstverständlich das Training im Verband und die Betreuung auf Wettkämpfen. Aber auch die Planung von Maßnahmen, das Mitwirken bei Aus- und Fortbildungen und administrative Tätigkeiten im Rahmen von Anträgen und Konzepten gehören mit ins Aufgabenfeld.

Von daher müssen Interessent*innen für die Stelle Erfahrung im Training mit Kindern und Jugendlichen und im Nachwuchsleistungssport mitbringen. Hier werden eine A- oder B-Lizenz (mit Verpflichtung des Erwerbs der A-Lizenz) des DBV oder international vergleichbare Lizenzen vorausgesetzt. Der BVBB erwartet überdurchschnittliche Team- und Kommunikationsfähigkeit. Zudem sind Organisationsfähigkeit, Kreativität und Engagement in hohem Maße hilfreich.

Der BVBB freut sich auf die Zusendung von umfänglichen Bewerbungsunterlagen inkl. Gehaltsvorstellungen an bewerbung@bvbb-online.de.

Das Präsidium