Wettkampfhalle der Senior Championchips - Foto: Knauf
BVBB bei den Senior Championchips in Spanien
26. September 2018
4 Premieren und 1 Medaille
1. Oktober 2018

Nicht nur in Deutschland erfolgreich – Michi gewinnt Dänische Eliterangliste

Michelle Kanschik

Michelle Kanschik

Erstmalig gewinnt ein deutsches Doppel ein dänisches Eliteturnier U 15

Michelle Kanschik und Julia Meyer bei der Dänischen Eliterangliste U15

Michelle Kanschik und Julia Meyer bei der Dänischen Eliterangliste U15

Mittlerweile ist es guter Brauch geworden, dass der DBV mit seinen leistungsstärksten Spieler/innen im U 15- Bereich regelmäßig dänische Eliteturniere besucht. In dieser Altersklasse sind die Dänen „das Maß aller Dinge“ in Europa und insbesondere die vorhandene Leistungsbreite führt dazu, dass es schon ab der 1. Runde keine „leichten“ Gegner gibt. Im Gegenteil: Häufig ist hier für einen Großteil der deutschen Spieler/innen Endstation. Beim Ranglistenturnier in Broager (29./30.9.18), an dem ein kleines deutsches Team unter der Leitung von Ben Caldwell (Bundesstützpunktleiter Hamburg) – und Michi Kanschik (BC Potsdam) mittenmang – teilnahm, sollte es jedoch anders kommen. Zwar kam Michi im Einzel schon in der Gruppe „unter die Räder“, aber mit Partnerin Julia Meyer (NSP Mülheim/ NRW) schaufelte sie sich durch die Doppelkonkurrenz bis ins Finale. Dort gab es dann einen knappen Drei-Satz-Sieg zu feiern, und somit gelang es erstmalig einem deutschen Doppel, ein dänisches Eliteturnier U 15 zu gewinnen.

Turnierergebnisse unter: http://www.badmintonpeople.dk/DBF/Turnering/VisResultater/#72287