Special Olympics 2023 in Berlin: Technische Offizielle gesucht
6. Dezember 2022
Macht‘s gut und danke für den Fisch
12. Dezember 2022

Schutzkonzept Prävention sexualisierte Gewalt im Sport

In Anbetracht der Verantwortung des Deutschen Badminton – Verbandes für die ihm anvertrauten Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen , sowie seine Funktionsträger * innen hat das Präsidium des Deutschen Badminton – Verband e.V. auf seiner Sitzung am 12 . 10 . 2018 in Mülheim
an der Ruhr das vorliegende Präventionskonzept mit dem Ziel beschlossen, die Prävention von sexualisierter Gewalt innerverbandlich zu verbessern.

Der Deutsche Badminton – Verband e.V. hat die Förderung, sowie die F estschreibung und Durchsetzung, von Maßnahmen gegen jegliche Gewalt im Sport in seiner Satzung und seinen Ordnungen festgeschrieben und setzt sich auf dieser Basis für das Wohlergehen aller ihm anvertrauten Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen sowie seiner Funktionsträger*innen ein. Sie sollen keine Gewalt und Diskriminierung erleben. Dazu sollen sie im Sport Unterstützung und Schutz durch die Verantwortlichen erfahren.