News
Ausschreibung zur Mannschaftsmeisterschaft 2019/2020
13. Mai 2019
Erfolgreiches Wochenende am Bodensee
14. Mai 2019

Sportliche Unbedenklichkeitsbescheinigungen für Vereinsmitglieder unter 18 Jahren

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Vereinsvertreterinnen und Vereinsvertreter,

mit dem beiliegenden Schreiben, welches vom Vizepräsident Leistungssport Robert Mauer, Landestrainer Berlin Kay Witt, Verbandstrainerin Carla Strauß und mir unterzeichnet ist, möchten wir Sie für die Wichtigkeit einer „Sportlichen Unbedenklichkeitsbescheinigung“ für alle Jugendlichen, die in Ihren Vereinen trainieren und am Wettkampfspielbetrieb teilnehmen, sensibilisieren. Wir empfehlen Ihnen einmal jährlich von allen Mitgliedern unter 18 Jahren ein entsprechendes ärztliches Attest einzufordern. Damit sichern sich sowohl die Übungsleiter und Vereinsverantwortlichen als auch die Jugendlichen selbst und deren Eltern ab, dass ihr Kind „sportgesund“ ist und bedenkenlos am Trainingsbetrieb und an Wettkämpfen teilnehmen kann.

Für Rückfragen stehen Ihnen die Unterzeichner gerne zur Verfügung.

Mit besten Grüßen
Christian Neumann
Vizepräsident Jugend
Badminton-Verband Berlin-Brandenburg e.V.