Rick Hellmann vom Rollstuhl-Sport-Club Berlin (3 v.l.) bei der Deutschen Meisterschaft - Foto: Wilhelm Seibert
Rick Hellmann (RSC Berlin) für WM in Ulsan (Südkorea) nominiert
13. November 2017
Gruppenbild des BVBB Teams bei dem 2. DBV RLT
An und Aus in Wesel, ein Bericht der 2. Deutschen Rangliste U15/U17
14. November 2017

Bericht zur RL : EBT II – Luckau/Blankenfelde

Teaser des Team Luckau

Teaser des Team Luckau

Bericht von Hans-Jürgen Kaiser

Am Sonnabend stand das letzte Spiel der Hinrunde für uns bei EBT Berlin auf dem Programm. Als Aufsteiger war die Saison bisher optimal gelaufen,womit unser Team recht optimistisch in den Wettkampf gehen wollte. Dann aber ein paar nicht geplante Schwierigkeiten. Am Freitag meldet sich Noel krank, Tobias kommt mit einer Magenverstimmung in die Halle und Zuzanna ist grippegeschwächt. Zielstellung war einen guten Wettkampf zu absolvieren, um mit einem positiven Ergebnis die Halle zu verlassen.

Die ersten  Spiele verliefen wie geplant. Das 1. und 2.HD ging an EBT und unsere Mädels kamen als Sieger vom Spielfeld. Die an schliessenden Einzel versprachen Spannung, die auch gegeben war. Die Herreneinzel 1 und 2 und das DE ging an die Spielgemeinschaft. Beim Stand von 4:2 wurden dann das Mix und das 3. HE gespielt. Bei Luckau/Blankenfelde Kam David Pokorny zum Einsatz,der aber die Erwartungen nicht umsetzen konnte. Auch das Mix Meißner/Giljer spielte nicht auf dem erhoftem Niveau.Trotz der Punkteteilung ein gutes Ergebnis,bei diesen Voraussetzungen, für unser Taem. Der zweite Tabellenplatz wurde verteidigt.

Mit sportlichen Grüßen

H.-J. Kaiser
Teamleiter

Hier geht es zur aktuellen Tabelle der Regionalliga: https://www.turnier.de/sport/draw.aspx?id=FD17FD03-359B-46C7-AAF2-7705D8FD2EB2&draw=1