Ausschreibung zum Köpenicker Badminton Cup
Turniereinladung zum Köpenicker Badminton Cup
15. März 2018
Eva Stommel
Eva rockt das U11 German-Masters-Finale
16. März 2018

Kian-Yu Oei zum Nachwuchssportler des Monats nominiert

Nachwuchssportlerin des Monats

Nachwuchssportlerin des Monats

Nicht nur Berliner Spitzensportler, sondern auch viele Nachwuchssportler der Hauptstadt erbringen täglich herausragende sportliche Leistungen bei nationalen und internationalen Wettkämpfen.

Der Landessportbund Berlin, der Olympiastützpunkt Berlin und die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie möchten diese Leistungen noch stärker würdigen. Seit Januar 2012 nominiert eine Fachjury des LSB, des OSP und der Eliteschulen des Sports monatlich die besten Berliner Nachwuchssportler.

Kian-Yu Oei zum Nachwuchssportler des Monats nominiert und hoffen das er viele Stimmen erhält, damit er der erste Badminton-Nachwuchssportler wird.

Grund der Nominierung:

Kian-Yu sicherte sich bei den DM U15 in Gera den zweiten Platz im Einzel.

Steckbrief: Kian-Yu Oei, 15 Jahre     

  • Trainer: Kay Witt
  • Schule: SLZB
  • Badminton seit: ungefähr 10 Jahren
  • Bisherige sportliche Erfolge: 2.Platz „Danish Junior Cup“ (Mixed) 2017, 3. Platz „8-Nations U15 (Mixed) 2017, Deutscher Meister (Einzel) 2016, Deutscher Meister (Mixed) 2018, Deutscher Vizemeister (Einzel) 2018
  • Hobbies: Mein größtes Hobby ist gleichzeitig auch meine Sportart: Badminton. Ich betreibe auch sehr gerne andere Ballsportarten, wie beispielsweise Tischtennis und treffe mich gerne mit Freunden.
  • Sportliche Ziele: Medaille/n bei der U17 EM 2019, Olympiateilnahme
  • Lebensmotto: Ohne Ziel gibt es keinen Erfolg. Denn nur wer sein Ziel kennt, erreicht es auch.

Wie Abstimmen???

Bitte den Link www.berlin-sport.de/nachwuchssportler-des-monats/wahl/ aufrufen und ganz nach unten Scrollen, Kian-Yu auswählen, und fleißig abstimmen!

Der Abstimmungszeitraum beginnt am 13.03.2018, 12:00 Uhr und endet am 29.03.2018, 12:00 Uhr.

Vielen Dank